01.06.2021

Hier gibt es die aktuellen TSV-Corona-Vorgaben

Dank der sinkenden Inzidenzwerte können wir unseren Mitgliedern wieder Sportangebote unterbreiten.
Auf Grundlage der aktuellen gesetzlichen Vorgaben und Verordnungen haben wir unsere TSV-Corona-Vorgaben erstellt. 

Jetzt gilt es die Vorgaben umzusetzen und zu beachten.

Selbstverständlich kann es wieder Änderungen geben.
Die aktuellen gesetzlichen Vorgaben und Verordnungen sind bindend und können sich auch kurzfristig ändern.
Bitte informiert Euch hierzu auf den entsprechenden Seiten im Internet

Wir versuchen euch zeitnah zu informieren.


 

TSV-Heber virtuell zu Gast in Grünstadt

Am Samstag 22.05. bestreitet die TSV-Riege gegen KSV Grünstadt den letzten Wettkampf in dieser verkürzten Bundesligasaison 2021.
Dieser Wettkampf wird ein reiner Online-Wettkampf sein, d.h. die Grünstädter werden in ihrer Halle heben und der TSV in der Josef Müller Halle. Heimrecht hat hier der KSV Grünstadt, der damit auch federführend für den Stream ist, und beide Wettkampforte zusammenfügt.

Trotz Streaming-Problemen beim letzten Wettkampf durften sich die TSV-ler über die tolle Zahl von 479 Zuschauern im Live-Stream freuen. Im Nachgang haben noch weitere 149 Zuschauer den Wettkampf angeschaut.
Vielen, vielen Dank für Eure Unterstützung!!!

Der KSV Grünstadt hat bei den bisherigen Wettkämpfen konstante Leistungen erbracht und wie unser TSV beide bisherigen Wettkämpfe gewonnen. Mit 529 KP erzielte der KSV am vergangenen Wettkampfwochenende den Liga-Bestwert. Beim unserem TSV stehen 511,4 KP als Höchstwert in dieser Saison zu Buche. 
Diese Konstellation verspricht - sofern beide Mannschaften ihr bisheriges Niveau erreichen - einen spannenden Kampf um den Meistertitel

Der beste Punktesammler in Reihen des KSV ist mit 126 KP Antoine de Padou Izere Shima. Die weiteren Heber*innen erreichten eine Punktleitung zwischen 74 - 90 KP.

Auch diesen Wettkampf überträgt sportdeutschland.tv als Live-Stream ab 16:30 Uhr.
Also schaltet ein und drückt Eurem TSV die Daumen!

hier geht´s zum Livestream


Wettkampf gegen Roding am 8. Mai ab 17:30 Uhr im Live-Stream verfolgen!

Am 8. Mai ist der TB03 Roding II zu Gast in unserer Josef-Müller-Halle. Auf Grund der weiten Anreise wurde ein Wettkampfbeginn um 17:30 Uhr vereinbart.

Nach dem Rückzug von AV Speyer II ist die Riege des TB Roding II kurzfristig in unserer Staffel A eingesprungen. Bei Ihrem ersten Wettkampf war jedoch der KSV Grünstadt zu stark und konnte alle 3 Punkte aus der Oberpfalz entführen. Julia Kellermeier war mit 74 Relativpunkten beste Sportlerin auf Rodinger Seite und als einzige ohne Fehlversuch, gefolgt von Steffen Pilz mit 71 Zählern und dicht gefolgt von Marina Bauer mit 67 Punkten. Mit fünf Gültigen trug Max Schuierer 60 Punkte zum Ergebnis bei. In Heinsheim muss das Team auf Marina Bauer verzichten. Nachwuchsmann Lukas Simeth erhält erstmal die Chance sich in der 2. Bundesliga zu bewähren.

Leider sind weiterhin keine Zuschauer bei den Wettkämpfen erlaubt.

Dennoch könnt Ihr das Geschehen auf der Wettkampfpritsche live im Internet verfolgen und Eure Heber virtuell unterstützen.

Unter folgendem Link könnt Ihr beim Live-Streaming dabei sein:

Euer TSV - LIVE!


16.10.2020

Leider fällt das Kerwespiel der ersten Fußball-Mannschaft aus!


 

04.10.2020

Auch der Seniorentreff zu Kerwe fällt aus!

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner,

leider müssen wir auf Grund der Corona-Pandemie den diesjährigen Kerwerentnertreff schweren Herzens absagen.

Wir hätten euch gerne wieder die Gelegenheit eines Treffens gegeben, denn gerade momentan ist es wichtig soziale Kontakte aufrechtzuhalten.

Aber eure Gesundheit ist uns sehr wichtig und auf Grund der Vorgaben ist die Durchführung des Treffs nicht möglch.

Wir werden - sollten es die Umstände zulassen - natürlich die Veranstaltung im Frühjahr 2021 nachholen.

Bis dahin wünschen wir euch alles Gute und bleibt gesund.

Die TSV -Vorstandschaft und der TSV-Vereinsausschuss


24.09.2020

1911 Clubrestaurant sucht neuen Pächter


 19.09.2020

Hallo zusammen,

wie in vielen anderen Sportvereinen haben auch wir den Trainings- und Sportbetrieb unter den Bedingungen der aktuellen CORONA-Verordung SPORT , erlassen durch das Kultus- und Sportministerium des Landes Baden Württemberg wieder aufgenommen. Alle CORONA-Verordnungen BW finden Sie hier.

Nach wie vor gelten besondere Verhaltens- und Hygienebedingungen, an die wir uns selbstverständlich halten.

Der TSV hat hierzu zusätzlich ein eignes Hygienekonzept erstellt.

       

Wir bitten alle dieses Hygienekonzept, die Corona-Verordnungen und insbesondere die Anweisungen der Trainer und Übungsleiter im Sinne eines fürsorglichen Miteinander zu beachten!


 01.09.2020

Auf Grund der weiterhin geltenden Schutz- und Hygieneregeln hat sich der Vereinsausschuss mehrheitlich auf eine Vertagung des Jahreshauptversammlung in das Jahr 2021 ausgesprochen. Auch die für 2020 angesetzten Neuwahlen werden auf das Jahr 2021 verschoben.

Ein neuer Termin für die Jahreshauptversammlung 2021 wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Im Sinne eines fürsorglichen Miteinander bitten wir um Verständnis für diese Entscheidung!

 

13.08.2020

 Die Abteilung Fußball hat für die Heimspiele spezielle Schutz- & Hygieneregel erstellt:

 (bitte folgen Sie dem Link!)